PADS® Standard PLUS - MEHR! WERT!

IHR WERKZEUG KANN WEIT MEHR ALS STROMLAUF, LAYOUT & ROUTING

Mit der „PADS® Standard Plus 3D Suite“ steht Ihnen ein mächtiges Werkzeug zur Hardware Entwicklung zur Verfügung, das zudem noch laufend in seiner Funktionalität erweitert wird.

Sie waren und sind bereit, für diese Leistung im vollen Umfang gutes Geld hinzulegen.

Doch nur die Wenigsten von uns nutzen den gesamten Umfang der PADS® Standard Plus 3D Suite.

Integriertes Constraint Management, High-Speed- Routing, Signalintegritätsanalyse mit Crosstalk (HyperLynx®) oder Thermische und analoge Simulation, sowie Zentralbibliothek sind nur einige Begriffe für Funktionen, die in Ihrem Produkt enthalten sind und die meist nur vereinzelt und sporadisch genutzt werden.

Wir wollen Ihnen in diesem MEHR! WERT! – Seminar etliche dieser Features näherbringen. Wir erklären Ihnen wozu sie gut sind, wie man sie effektiv einsetzt, was sie bewirken und wo die Grenzen sind. Damit wird es Ihnen möglich wesentlich tiefer in Ihre PADS Suite „einzutauchen“ und Ihre Installation bestmöglich zu nutzen.

Wir zeigen Ihnen u.a. Möglichkeiten und Grenzen zu:

  •  SI Analyse
  •  Thermal Analyse
  •  Variantenmanagement
  •  Constraint Management
  •  Archive Management
  •  3D Design
  •  ARS & HSD Routing
  •  PDR /Physical Design Reuse)
  •  MCAD Collaboration*
    • *ab VX 2.3

Wer sollte teilnehmen

Besitzer und Anwender einer PADS® Standard Plus 3D Suite und aufrechtem Wartungsvertrag, die über gute Kenntnisse der Core-Funktionen Schematik, Layout und Routen verfügen. Bitte beachten Sie, dass dieses Seminar nicht auf diese Grundfunktionen eingeht und in den behandelten Punkten kein Anwendertraining ersetzt. Vielmehr soll Ihnen dieser Tag ermöglichen, zusätzlichen Weiterbildungsbedarf zu erkennen und geeignete Maßnahmen zu planen.



Hinweise und besondere Bedingungen

Termin:

Dienstag, 28. November 2017

bei sehr hoher Nachfrage als Zusatztermin: 29. & 30. November 2017

nach der Reihenfolge der Anmeldungen bzw. des Zahlungseinganges. Die Zuteilung erfolgt nach Anmeldung- bzw. Zahlungseingang unter bestmöglicher Berücksichtigung Ihres Wunschtermins.
Die Bekanntgabe erfolgt spätestens am 21. November 2017 per Email.

Ort:

Zitzmann GmbH, Breslauer Str. 3, 85386 Eching, Deutschland

Dauer:

09:00 bis 16:30

Anmeldung:

Nachdem wir Ihre Anmeldung erhalten haben, versenden wir umgehend die Rechnung über den Seminarbeitrag (vorab per Email). Wir ersuchen um umgehende Bezahlung, da erst nach Zahlungseingang bei uns  die Anmeldung gültig ist. Wir ersuchen um Verständnis, dass eine Anmeldung von mehr als 2 Teilnehmern eines Unternehmens nur nach Rücksprache und Verfügbarkeit möglich ist. Bei Überbuchung gilt die Reihenfolge der Zahlungseingänge

Stornierung/Absage:

Eine Stornierung Ihrer Anmeldung ist grundsätzlich nicht möglich. Bitte beachten Sie, dass eine Rückerstattung des Seminarbeitrags nur bei einer Absage durch den Veranstalter erfolgt. Bei einer Verhinderung Ihrerseits steht es Ihnen frei eine Ersatzperson zu entsenden. Eine Absage durch den Veranstalter ist ohne Angabe von Gründen möglich. Bereits bezahlte Teilnahmegebühren werden rückerstattet.

Kosten / Leistung:

€ 300 p.P. exkl. MwSt..

Inkludiert sind Verpflegung im üblichen Ausmaß, Seminarunterlagen.

Nicht inkludiert sind Reise- und Aufenthaltskosten sowie Kosten außerhalb der Seminarzeiten und/oder - Räumlichkeiten

Sprache:

Deutsch

Software:

Die verwendete Software Version ist PADS VX 2,1 und höher

  • Termin:     29. November 2017
  • Zusatztermin: 
  •                 30.11. 2017
  • Uhrzeit:     09:00
  • Dauer:      ganztägig
  • Ort:           Zitzmann GmbH, Breslauer Str. 3, D-85386 Eching
  • Sprache:   Deutsch
  • Kostenbeitrag:  € 300 p.P.