Höchste Qualität bei möglichst kurzen Lieferzeiten

Es sind inzwischen mehr als 50 Jahre vergangen, seit die Zitzmann GmbH als erster Dienstleister die Herstellung von Fertgungsfilmen für Leiterplatten angeboten hat.

Die Technologie entwickelte sich rasant und die Zitzmann GmbH hat sich immer den neuen Herausforderungen gestellt. Es entstanden neue Anwendungsgebiete wie der Siebdruck für die Solartechnik, Hybrid und Mikroelektronik. Alle diese Gebiete haben eines gemeinsam, nämlich die Tendenz zu immer feineren Strukturen. Dadurch wird eine immer höhere Auflösung erforderlich, die sowohl durch den Fotoplotter als auch durch das verwendete Filmmaterial beeinflusst wird.

Neben den Belichtungsvorlagen für den Siebdruck finden unsere Filme mittlerweile auch Verwendung als Endprodukt wie z.B. in optischen Anwendungen.